Über uns

Ein Meisterbetrieb war Fuchs schon immer.

Vor über 50 Jahren von Paul Gerd Fuchs gegründet, übernahmen wir 1998 das Unternehmen. Seit dem stehen wir in Remscheid für handwerkliche Meisterleistungen und hervorragende Qualität. Das ist nicht zuletzt ein Verdienst unserer engagierten Mitarbeiter, die unser Verständnis von Kundenfreundlichkeit und Qualität jeden Tag voll mittragen und aktiv leben.

So gelingt es uns immer wieder, mit frischen Ideen, neuen Techniken und purer Lust auf Leistung unsere Kunden zu begeistern. Lassen Sie sich anstecken.

Die Innungsmitglieder Heiko Fassbender und Detlef Weißenfeld (stellvertretender Obermeister) im Interview mit der Handwerkskammer Düsseldorf:

- Warum haben Sie sich für einen Handwerksberuf entschieden?
Weil er kreativ und attraktiv ist, man neue Technologien kennen lernt und weil dieser Beruf einfach Spaß macht.

- Was lieben Sie an Ihrem Beruf?
Den direkten Kontakt mit den Kunden und das selbstständige Arbeiten.

- Worin liegt der Reiz, beruflich selbstständig zu sein?
Eigene Ideen zu entwickeln, Probleme erkennen und lösen. Unabhängigkeit und die Möglichkeit, am Wirtschaftsleben in Remscheid mitwirken zu können.

- Bilden Sie aus? Warum?
Ja, weil der Handwerksberuf zukunftsorientiert ist, soziale und finanzielle Sicherheit, sowie ein wichtiger Wirtschaftsfaktor in unserer Region ist. Wir nehmen auch gerne etwas lernschwächere Schüler für ein Praktikum und zur Ausbildung. Mit der Innung und der Kreishandwerkerschaft gehen wir auch in die Schulen und werben für den Malerberuf.

- Was bedeutet Ihnen:
a) der Kunde? b) der Mitarbeiter? c) die Familie? d) der Markt/die Soziale Marktwirtschaft?

a) Der Kunde ist König!
b) Der Mitarbeiter ist ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens.
c) Unterstützung und Rückhalt.
d) Die Gestaltung der sozialen Marktwirtschaft sollte gerechter werden, es sollte kein Monopol für Billiganbieter entstehen.

- Was erwarten Sie von der Politik?
Wirtschaftsaufschwung, Krisenbewältigung, Unterstützung für Klein- und Mittelständische Betriebe.

- Engagieren Sie sich politisch, für den Berufsstand, in Vereinen und Verbänden?
Wir engagieren uns sozial durch Spenden und wohltätige Veranstaltungen. Den Erlös unseres Sommerfests 2009 haben wir dem Kinderschutzbund Remscheid gespendet. Für den Adventskalender des Lions Clubs haben wir Sachspenden zur Verfügung gestellt. Außerdem unterstützen wir den Sportverein LG in Remscheid mit einer Spende und örtliche Fußballvereine mit Trikotspenden. Detlef Weißenfeld ist Vorstandsmitglied der Maler- und Lackierer-Innung Remscheid und stellvertretender Lehrlingswart.

- Warum sollte ein/e Schulabgänger/in einen Handwerksberuf ergreifen?
Weil das Handwerk zukunftsorientiert ist, durch Weiter- und Fortbildung gute Perspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten bietet.

- Das Handwerk ist die „Wirtschaftsmacht von nebenan“, weil...
... es mehr dazu beiträgt als mancher glaubt.

Quelle: Pfeil zum Emaillink Handwerkskammer Düsseldorf

Ihre Bewertung ist der Maßstab

Die Bewertungen:

qih-Indexsehr gut
Termintreue1,12
Kompetenz1,23
Kundenorientierung1,19
Sauberkeit1,43
Wertigkeit1,43
Gesamtbewertung1,28

Dieser Betrieb nimmt am iqh-Qualitätssiegelverfahren teil seit dem: 08.11.2007, Anzal der Bewertungen: 67

Quelle: Pfeil zum Emaillink www.malertest.de

Tipps vom Profi

Farbgenuss auch für Allergiker

Bio-Innenfarbe ist eine hochwertige, lösemittelfreie Innenfarbe auf Silikatbasis, konservierungsmittelfrei, wasserverdünnbar und umweltschonend. Für den Wohnbereich, Kindergärten, Schulen und in der Denkmalpflege. Atmen Sie durch und genießen die neue Farbfreiheit!

Fuchs Malerbetrieb

Oberhölterfelder Str. 48
42857 Remscheid

Telefon 0 21 91-88 27 31
Telefax 0 21 91-88 27 32
Pfeil zum Emaillink info@fuchs-meisterteam.de